mal wieder ein Problem mit Cubase...

Alles über Recording, Mikrofone, Aufnahmetechniken, Monitore, Computer, Software
bukka
Beiträge: 11
Registriert: So 28. Dez 2008, 20:36
Kontaktdaten:

Beitragvon bukka » Mi 11. Aug 2010, 10:15

Okay, danke!

bukka
Beiträge: 11
Registriert: So 28. Dez 2008, 20:36
Kontaktdaten:

mal wieder ein Problem mit Cubase...

Beitragvon bukka » Fr 6. Aug 2010, 18:44

Hallo,

ich hab jetzt einen Laptop mit Windows 7, 32-Bit-System.
Wenn ich versuche, Cubase Studio 4 zu installieren, steht da, dass das Betriebssystem nicht passt.
Ich hab zu dem Problem bei Google nichts gefunden. Bei einem Freund hab ich es auch ausprobiert (auch Laptop mit Windows 7), dort gab es dasselbe Probelem.
:cry:
Gibts da eine Lösung, außer ein anderes Betriebssystem zu nutzen?


Gruß
bukka

bukka
Beiträge: 11
Registriert: So 28. Dez 2008, 20:36
Kontaktdaten:

Re: mal wieder ein Problem mit Cubase...

Beitragvon bukka » Fr 6. Aug 2010, 19:21

Jetzt kann ich nicht einmal mehr das VSTi Hypersonic installieren. Da ist es nur anders, es wird erst am Ende der Installation von "Syncrosoft's Lizenz Kontrolle" (Hypersonic an sich wurde schon richtig installiert, aber automatisch startet eine Installation von SLK danach) wird angezeigt: "UPDATE~1.EXE funktioniert nicht mehr".
Gibt es vielleicht eine andere Möglichkeit zur Lizenzkontrolle?
Den Doungle hab ich natürlich vorher angeschlossen... Windows 7 :twisted:

Gruß

Benutzeravatar
Matty
Beiträge: 28
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:56
Kontaktdaten:

Re: mal wieder ein Problem mit Cubase...

Beitragvon Matty » So 8. Aug 2010, 22:03

Hallo Bukka,

der einzige Grund auf Windows 7 umzusteigen ist doch gerade die 64-Bit funktionalität mit der Du die Grenze von 4GB adressierbaren Arbeitsspeicher überschreiten kannst! Das ist vor allem sinnvoll wenn man viel mit Virtuellen Instrumenten arbeitet. 32-bit Windows 7 mit Cubase 4 macht da keinen Sinn, vor allem dürfte es Probleme mit Treibern älterer Hardware geben - entscheide Dich lieber für XP!

Matty!


Zurück zu „Studiotechnik“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast

cron