Anschluß an gemietete Anlagen

Alles über Touring- und Rentalequipment, Livemixing, Bühnen- und Livebeschallung
Antworten
Pedro

Anschluß an gemietete Anlagen

Beitrag von Pedro » Di 7. Jul 2009, 20:00

Hallo Freunde !!

Als Hobby DJ werde ich gelegendlich vor die Aufgabe gestellt mich mit an fremde Anlagen anzuschließen. Welche Stecker und Verbindungen sind da nun Standart . Mein Kabel (2x3m Mikrofonkabel) geht mit Cinch aus dem Equalizer vom 1. Rack in mein Endstufenrack unsymetrisch beschaltet mit XLR an die Frequenzweiche. Bitte mal kurz erläutern. --MfG Pedro--

Anschluß an gemietete Anlagen

Anzeige

SAM
Anzeige
 

Blechi
Beiträge: 13
Registriert: Do 8. Mai 2008, 21:59
Kontaktdaten:

Re: Anschluß an gemietete Anlagen

Beitrag von Blechi » Mi 15. Jul 2009, 15:42

Sofern die Beschallungsanlage annähernd professionell aufgebaut ist, ist dort XLR symmetrisch der Standard.
Um Problemen wie Einstreuungen, Masseschleifen etc. pp. aus dem Weg zu gehen, würde ich zwei D.I. Boxen (je eine für R und L) verwenden.
Dazu benötigst du ausser den D.I. Boxen noch zwei (möglichst kurze) Kabel Cinch->6,3mm Monoklinke für die Verbindung DJ-Kram->D.I.Boxen, sowie 2 XLR (Mikrofon-) Kabel (beliebig lang) für die Verbindung D.I.Boxen->PA.
Passive D.I.Boxen sind hier zu empfehlen, weil diese nicht durch leere Batterien oder fehlende Phantomspeisung lahmgelegt werden können.

hth
Blechi
Benutzeravatar
Matty
Beiträge: 28
Registriert: Do 22. Mai 2008, 12:56
Kontaktdaten:

Re: Anschluß an gemietete Anlagen

Beitrag von Matty » So 19. Jul 2009, 14:49

Hey Pedro,

besorge Dir doch einfach diese Multimedia-box, die ist wirklich gut!

http://www.thomann.de/de/palmer_pli_04. ... f7646097eb

Vielleicht noch ein Satz Adapter auf Chinch und Klinke und dann bist Du eigentlich für alle Eventualitäten gerüstet!

Matty
Pedro

Re: Anschluß an gemietete Anlagen

Beitrag von Pedro » So 19. Jul 2009, 20:06

Hallo

Danke für die Antworten! So ungefähr hatte ich auch gedacht. ---Bye bye------
Antworten
phpbb3 styles templates skins online demo

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 2 Gäste