neues Richtmikro spinnt

Hier finden sich die Beiträge aus über acht Jahren Tontechniker Forum !
headroom2000

neues Richtmikro spinnt

Beitragvon headroom2000 » So 6. Apr 2008, 13:15

Hallo ich habe mir das Auiodtechnica AT 875R gekauft und es macht Probleme an den beiden Apogee Mini MP+ Mini ME`s. Es hat ein regelmässiges tieffrequentes starkes Signal etwa 0.5 -1 Hz. Am Microtrack 12 mit 30 Volt und der ART Phantombox, DV Promix 3 hat macht es das nicht.
Seit Ostern habe ich auch das das Sanken Richtrohr CS3e und das ist echt der Wahnsinn was es bei Aussenaufnahmen seitlich und hinten unterdrückt.
Hier ein Test der besten Shootguns ist echt interessant
http://www.kenstone.net/fcp_homepage/right_mic_brockett.html

Bernd

Re: neues Richtmikro spinnt

Beitragvon Bernd » So 6. Apr 2008, 14:47

evtl. ist die Fantomspannung zu klein.

headroom2000

Re: neues Richtmikro spinnt

Beitragvon headroom2000 » So 6. Apr 2008, 20:10

Das kann nicht sein, denn die Spezifikation besagt 11 -52 Volt und der Microtrack hat nur 30 Volt und es geht damit einwandfrei


Zurück zu „Forum Archiv“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 5 Gäste

cron